Gattersäge

Gattersäge

Holz wurde von Bauern angeliefert und auf Holzrolle gelegt, die sich neben der Gattersäge befindet. Dann wurde das Holz mit dem richtigen Maß mit einem Seil hineingezogen. Die Bedingung für diesen Vorgang war, dass das Holz vorher richtig nach Spannung (Krümmung) zugeschnitten wurde.

Auf der Seite ist das bessere Holz, als in der Mitte.

Die Blöcke wurden auf vier und zwei Meter Länge zugeschnitten,  25 mm dick.